Habichtartige

Aguja

Aguja (Geranoaetus melanoleucus) im Wildpark Hellenthal Aguja (Geranoaetus melanoleucus) im Wildpark Hellenthal
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern
Baustelle 150x150 Neue Tierart - Dies ist eine Baustelle.

Ordnung: Greifvögel (ACCIPITRIFORMES)
Unterordnung: Habichtartige und Fischadler (ACCIPITRES)
Familie: Habichtartige (Accipitridae)
Unterfamilie: Bussarde (Buteoninae)

D LC 650

Aguja oder Blaubussard

Geranoaetus melanoleucus • The Black-chested Buzzard-eagle • La buse aguja ou buse bleue du Chili

213 003 019 001 geranoaetus melanoleucus hellenthal PD2
Aguja im Wildpark Hellenthal © Peter Dollinger, Zoo Office Bern

 

 

213 003 019 001 geranoaetus melanoleucus hellenthal PD3
Aguja (Geranoaetus melanoleucus) im Wildpark Hellenthal © Peter Dollinger, Zoo Office Bern

 

 

Text rot

Körperbau und Körperfunktionen

Text

Verbreitung

Südamerika: Argentinien, Bolivien, Brasilien, Chile, Ekuador, Kolumbien, Paraguay, Peru, Uruguay, Venezuela [1].

Lebensraum und Lebensweise

Text

Gefährdung und Schutz

Der Aguja hat eine sehr weite Verbreitung und sein Bestand ist anscheinend stabil. Aufgrund einer Beurteilung aus dem Jahr 2016 wurde er deshalb als nicht-gefährdet eingestuft [1].

Der internationale Handel ist nach CITES-Anhang II geregelt. Die Art fällt unter Anhang 2 der Bonner Konvention über wandernde Tierarten.

Bedeutung für den Menschen

Der internationale Handel ist unbedeutend. Im Zeitraum 2001-2016 exportierte lediglich Peru 30 Wildfänge und weltweit wurde die Ausfuhr von 34 Nachzuchtvögeln registriert.

Haltung

Text

Die Art wird -gerne für Schauflüge - in rund 70 Zoos und Falkenhöfen gehalten, von denen sich etwa ein Drittel im deutschsprachigen Raum befinden. Für Details siehe Zootierliste.

Taxonomie und Nomenklatur

Text

Literatur und Internetquellen

  1. BIRDLIFE INTERNATIONAL (2016). Geranoaetus melanoleucus. The IUCN Red List of Threatened Species 2016: e.T22695845A93530287. http://www.iucnredlist.org/details/22695845/0. Downloaded on 23 April 2018.
  2. CITES IDENTIFICATION MANUAL
  3. CITES TRADE DATA BASE

Zurück zu Übersicht Greifvögel

Weiter zu Rotrückenbussard (Geranoaetus polyosoma)

Gelesen 1336 mal Letzte Änderung am Sonntag, 29 April 2018 07:52
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx