Donnerstag, 14 Juni 2018 16:43

Zahmheit


Durch Zahmheit bei Tieren können Stresszustände (z.B. Angst und Aggression wegen der Anwesenheit des Menschen) wegfallen oder zumindest reduziert werden. Zahme Tiere sind entweder bereits an die Anwesenheit des Menschen gewöhnt oder sehen ihn nicht als Bedrohung an. Sie zeigen ihm gegenüber keine Fluchtreaktion und behandeln ihn vielfach wie einen Artgenossen, was (z.B. im Fall von Rehböcken während der Brunft) durchaus probematisch sein kann.

zahmheit-term

Freigegeben in Z
Donnerstag, 13 Dezember 2012 16:39

Verhaltensanreicherung

Verhaltens- oder Umweltanreicherung (englisch Behavioural Enrichment, Environmental Enrichment) ist ein tiergärtnerisches Prinzip, das darauf abzielt, die Lebensqualität der gehaltenen Tiere dadurch zu erhöhen, dass ihnen Anreize geboten werden, welche sie beschäftigt halten und damit Langeweile und stereoptypes Verhalten vermeiden helfen. Neben einer möglichst optimalen Grundausstattung des Geheges und einer der Art entsprechenden Zusammensetzung der Tiergruppe gehört das Anbieten von immer wieder neuen Reizen und das Stellen von Aufgaben, die von den Tieren zu lösen sind, dazu.

verhaltensanreicherung-term

umweltanreicherung-term

Freigegeben in V
Seite 14 von 14
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx