Eigentliche Tauben (22)

Inhalt

Allgemeines

Von der Unterfamilie der Eigentlichen Tauben (Columbinae) haben die Molekulargenetiker einen Teil der Arten, zusammen mit den Kron-, Fasane-n und Fruchttauben in die Unterfamilie Raphinae verschoben. Wir orientieren und hier aber am "HANDBOOK", das seinerseits auf dem Standardwerk "Pigeons and Doves of the World" von D. GOODWIN (1983) beruht. Von den aktuell 202 Arten sind 23 potenziell gefährdet, 22 gefährdet und 9 stark gefährdet. Eine Art, die Socorrotaube (Zenaida graysoni) ist in der Natur ausgestorben. Etwa ein Dutzend weitere Arten sind seit dem Jahr 1600 ausgestorben.

Literatur und Internequellen

DEL HOYO, J., ELLIOTT, A. & SARGATAL, J. (eds., 1992-2013)
IUCN Red List of Threatened Species. Version 2016-3. Downloaded on 10 March 2017.
JOHN BOYD'S HOMEPAGE

Unterfamilie: Eigentliche Tauben (Columbinae)

© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx