Gründelenten (29)

Inhalt

Allgemeines

Zur Tribus der Gründelenten gehören traditionell 4 Gattungen, in jüngster Zeit wurde aber Anas in 6 Gattungen aufgesplittet. CLEMENTS et al. (2007; 2015) führen jedoch immer noch alle Arten unter Anas auf. Es gibt 40-47 noch lebenden Arten. Davon sind 4 Arten potenziell gefährdet, 5 gefährdet, 5 stark gefährdet und eine vom Aussterben bedroht. Hinzu kommen zwei zum Ende des 17. bzw. 18. Jahrhunderts ausgerottete Arten.

Literatur und Internetquellen

CLEMENTS, J. F., DIAMOND, J., WHITE, A. W. & FITZPATRICK, J. W. (2007; 2015)  
DEL HOYO, J., ELLIOTT, A. & SARGATAL, J. (eds., 1992-2013)
IUCN Red List of Threatened Species. Version 2016-3. Downloaded on 05 March 2017.

 

Gründelenten (Anatini)

Europa / Asien

Afrika / Madagaskar

Nord- / Mittel- und Südamerika

Australien / Neuseeland / Pazifik

© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx