Kranichvögel (21)

Inhalt

Allgemeines

Die Familie der Kraniche (Gruidae) ist in der Alten Welt und in Ozeanien verbreitet. Sie besteht aus 2 Unterfamilien und 4 Gattungen mit 15 Arten, wobei die Einteilung in Gattungen je nach Autor variieren kann. 7 Arten sind gefährdet, 3 stark gefährdet und eine unmittelbar vom Aussterben bedroht. Die aus nur einer Gattung bestehende, neotropische Familie der Trompetervögel (Psophiidae) umfasst gemeinhin 3 Arten, wobei manche Autoren durch die Aufwertung von Unterarten auf 6-7 Arten kommen. Von den 6 auf der Roten Liste aufgeführten Formen sind 2 potenziell gefährdet und je eine gefährdet, stark gefährdet oder unmittelbar vom Aussterben bedroht. Die Rallen (Rallidae) kommen mit Ausnahme der Antarktis auf allen Kontinenten vor. Dazu gehören 33 Gattungen mit 133 noch lebenden Arten, darunter auch flugunfähige Inselformen. 16 Arten sind potenziell gefährdet, 18 gefährdet, 10 stark gefährdet und 4 unmittelbar vom Aussterben bedroht. 26 weitere sind seit dem Jahr 1600 ausgestorben.

Literatur und Internetquellen

DEL HOYO, J., COLLAR, N., CHRISTIE, D.A., ELLIOTT, A. & FISHPOOL L.D.C. (2014/16)
DEL HOYO, J., ELLIOTT, A. & SARGATAL, J. (eds., 1992-2013)

IUCN Red List of Threatened Species. Version 2016-3. Downloaded on 09 March 2017. 

Familie: Kraniche (Gruidae)

Familie: Trompetervögel (Psophiidae)

Familie: Rallen (Rallidae)

© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx