Großfußhühner und Hokkos (5)

Inhalt

Allgemeines

Zu den Großfußhühnern (Megapodiidae) zählen 7 Gattungen mit 19 Arten aus dem australasischen Raum. Von diesen ist eine potenziell gefährdet und die Hälfte ist in einer höheren Gefährdungskategorie der Roten Liste aufgeführt, 6 als gefährdet und 4 als stark gefährdet. Zu den Hokkos (Cracidae) gehören 11 neotropische Gattungen mit 50-56 Arten. Davon sind 4 Arten potenziell gefährdet, 8 gefährdet, 7 stark gefährdet und 4 gelten als vom Aussterben bedroht.

Literatur und Internetquellen

DEL HOYO, J., COLLAR, N., CHRISTIE, D.A., ELLIOTT, A. & FISHPOOL L.D.C. (2014/16)
DEL HOYO, J., ELLIOTT, A. & SARGATAL, J. (eds., 1992-2013)
IUCN Red List of Threatened Species. Version 2016-3. Downloaded on 08 March 2017.

Familie: Großfußhühner (Megapodiidae)

Familie: Hokkos (Cracidae)

© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx