Fliegenschnäpper bis Drongos (19)


Inhalt


Allgemeines

Die Fliegenschnäpper (Muscicapidae) umfassten früher auch die Drosseln. Diesen wurde jedoch der Status einer eigenen Familie zugesprochen, was im HANDBOOK übernommen wurde. Mittlerweile aber zahlreiche Arten wieder ausgegliedert und erneut den Fliegenschnäppern zugesprochen, die dadurch auf 335 Arten anwuchsen. Da wir uns am HANDBOOK orientieren, werden die entsprechenden Arten aber unter den Drosseln vorgestellt.

Übersicht über die einzelnen Familien

 

Familien Arten
Fliegenschnäpper (Muscicapidae)
Goldhähnchen (Regulidae)
Bartmeisen (Panuridae)
Timalien (Timaliidae)
Kleiber und Mauerläufer (Sittidae)
Nektarvögel (Nectariniidae)
Brillenvögel (Zosteropidae)
Honigfresser (Meliphagidae)
Pirole (Oriolidae)
Würger (Laniidae)
Buschwürger (Malaconotidae)

Zurück zu Übersicht Sperlingsvögel

 Weiter zu Familienübersicht

© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx