D

DOLLINGER, P. (2022)

Beobachtungen zur Aktivitätsverteilung und zum Ruheverhalten der afrikanischen Nashörner, Diceros bicornis (Linné, 1758) und Ceratotherium simum (Burchell, 1817), des Zürcher Zoos.

Zool. Garten N.F. 90 (2022): 161-182. doi:10.53188/zg008

Überarbeitete Fassung des nicht veröffentlichten Abschlussberichts vom 31.12.1970.

Volltext (PDF)

Zusammenfassung:

Es wurden 1,1 Ceratotherium simum simum und 0,2 Diceros bicornis michaeli des Zürcher Zoos während jeweils fünf Tagen und fünf Nächten hinsichtlich der Aktivitätsverteilung und des Schlafverhaltens beobachtet, wobei die Nachtbeobachtungen mit Hilfe eines Infrarot-Nachtsichtgeräts durchgeführt wurden.

Es werden einige qualitative Verhaltensbeobachtungen kurz beschrieben und mit Fotomaterial belegt. Die quantitativen Erhebungen ergaben einen sehr hohen, für die beiden Arten unterschiedlichen Anteil des Ruheverhaltens am Aktogramm (Breitmaulnashorn 64 %, Spitzmaulnashorn 52 %), das Vorhandensein einer biphasischen Aktivitätskurve bei beiden Arten mit Höhepunkten der Aktivität von 8-11 und von 14-17 Uhr, die Unterteilung der Ruhephasen in Intervalle von selten mehr als drei Stunden, ein regelmäßiges Alternieren von Links- und Rechtslage sowie bei allen Tieren eine Bevorzugung bestimmter Schlafstellen. Einige Beobachtungen weisen auf das Auftreten des paradoxen Schlafs bei den Nashörnern hin.

dollinger-biblio

Gelesen 4723 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 15 Februar 2023 14:18
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx