H

HOFFMANN-KRAYER, E. (1916)

Unsere Vögel in Glaube und Poesie des Volkes.

Der Ornithologische Beobachter 13 (9): 114-128

Volltext: https://www.ala-schweiz.ch/images/stories/pdf/ob/1916_13/OrnitholBeob_1916_13_114_Hoffmann-Krayer.pdf

Inhalt:

Aufruf an die Mitglieder der Schweizerischen Gesellschaft für Vogelkunde und Vogelschutz volkskundlich relevante Aspekte hinsichtlich Vögeln mitzuteilen mit Beispielen zu folgenden Aspekten:

  • Vögel als Orakel und Vorzeichen
  • Übernatürliche Eigenschaften, insbesondere Heilkräfte der Vögel
  • Sonstige abenteuerliche Anschauungen über Vögel
  • Der Vogel in Legende und Sage
  • Die Vogelstimmen
  • Der Vogel im Volks- und Kinderreim
  • Der Vogel im Rätsel
  • Der Vogel im Sprichwort und in der sprichwörtlichen Redensart
  • Volkstümliche Vogelnamen
  • Lockrufe an Vögel
  • Vogelnamen auf Menschen übertragen
  • Vogelnamen für Gegenstände
  • Vögel als Attribute von Göttern, Heiligen, Vogeipatrone u.ähnl.

hoffmann-biblio

Gelesen 1905 mal
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx