Nordafrika

Nordafrika - Allgemeines

Wiederansiedlung von Mendes- (Addax nasomaculatus) und Säbelantilopen (Oryx dammah) im Bou Hedma-Nationalpark, Tunesien Wiederansiedlung von Mendes- (Addax nasomaculatus) und Säbelantilopen (Oryx dammah) im Bou Hedma-Nationalpark, Tunesien
Heiner Engel, Hannover

Allgemeines

Nordafrika besteht aus dem mediterranen Küstenstreifen und dem Atlasgebirge, die biogeografisch zur Ökozone der Paläarktis gehören, sowie der riesigen Saharawüste und dem südlich daran anschliessenden Sahel. Hier mischen sich eurasische und afrikanische Faunenelemente.

Typische Zootiere

BerberaffeGoldschakalWüstenfuchsSandkatze, BerberlöweNordwestafrikanischer GepardKlippschliefer, Dromedar, Atlashirsch, Mendesantilope, Säbelantilope, Dorkasgazelle, Mhorrgazelle, Dünengazelle, MähnenspringerFette SandratteKairo-StachelmausBerber-StreifengrasmausWüstenschläfer, Gundi , Nordafrikanischer Strauß, WeißstorchWaldrappRosaflamingoAlpenkrähe, Afrikanischer Dornschwanz, Uräusschlange, Wüstenhornviper

Literatur und Internetquellen

BEUDELS, R.C. et al. (2005)
MÜLLER, H.P. (2004)
RABEIL, T., NEWBY, J. & HAROUNA, A. (2008)

Zurück zu Übersicht Nordafrika

Weiter zu Küstenregionen und Atlasgebirge

Gelesen 3399 mal Letzte Änderung am Montag, 20 November 2017 15:09
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx