L

Larvophilie

Als larvophil (lateinisch larva = die Larve / Maske, altgriechisch ἥ φιλία = die Freundschaft) werden maulbrütende Fische bezeichnet, due nicht den ablegten Laich, sondern erst die bereits geschlüpften Larven mit dem Maul aufnehmen.

Gelesen 4795 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 Juni 2018 05:28
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx