S

SHOEMAKER A. H., BARONGI R., FLANAGAN J. & JANSSEN D. (2004)

Haltungsstandards zur Pflege von Tapiren in Menschenhand (deutsche Version der AZA- Tapir Husbandry Guidelines).

Übersetzung, Gestaltung & Druck: André Herzig & Tomas Sickert (Redaktion "Arbeitsplatz Zoo")

17 Seiten

Volltext:  http://www.tapirs.org/Downloads/standards/tapir-TAG-stan-ger.pdf

Einleitung:

Als Taxon gesehen sind Tapire in Menschenhand unter der Voraussetzung verhältnismäßig einfach zu halten und zu züchten, daß gute praktische Kenntnisse über ihre Biologie und ihr Verhalten vorliegen. Besonders fehlende Kenntnisse sind für viele der medizinischen und verhaltensbezogenen Probleme verantwortlich, welche in Menschenhand gehaltene Tapire haben. Bei der Erstellung von Haltungsrichtlinien für Tapire müssen die einzelnen Besonderheiten im Verhalten, in der Verträglichkeit, im Klima und im Grad der Interaktionen mit dem Pfleger beachtet werden. Da es immer große Unterschiede zwischen den Zoos geben wird, soll diese Auflistung von Haltungsstandards als Grundlage für jedes Programm eines erfolgreichen und tiergerechten Tapirmanagements benutzt werden.

 

shoemaker-biblio

Gelesen 4932 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 27 Juni 2018 06:52
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx