M

MÜNCHAU, B. (1980)

Zoohaltung von Kameliden.

Vet. med. Dissertation

293 Seiten

Klinik für kleine Klauentiere und forensische Medizin und Ambulatorische Klinik der Tierärztlichen Hochschule Hannover
1. Berichterstatter: Prof. Dr. W. Schulze
Zoo Hannover und andere Zoos in Deutschland und der Schweiz

Zusammenfassung:

Im Verlauf des Wandels der Zootierhaltung innerhalb der letzten Jahrzehnte von der Menagerie zu einer artgemässen, verhaltensgerechten Unterbringung und Pflege in künstlichen Territorien wurde die Aufmerksamkeit der Tierhalter in zunehmendem Masse auf die arteigenen Bedürfnisse der Tiere gelenkt. Um diesen bei der Haltung gerecht werden zu können, bedarf es sowohl der Kenntnisse der Lebensbedürfnisse und des Normalverhaltens der Wildtiere in freier Wildbahn als auch der Erfahrungen, die unter besonderen Lebensumständen wi im Zoo gemacht wurden.

Auf der Basis des Gutachtens über Tierschutzgerechte Haltung von Säugetieren und der Grundsätze moderner Zootierhaltung wurden in 20 Zoologischen Gärten der Bundesrepublik Deutschland, der DDR und der Schweiz Untersuchungen durchgeführt. Anhand eines Fragebogens wurden die Haltungs- und Umweltbedingungen für Kameliden erfasst und vor dem Hintergrund umfangreicher Literatur diskutiert.

Ziel der Arbeit ist es, einen Beitrag zu den Forschungen neuzeitlicher Tiergartenbiologie in Richtung auf die angemessene, artgerechte Nahrung und Pflege sowie eine verhaltensgerechte Unterbringung, wie sie im Tierschutzgesetz (1972) gefordert wird.

Summary:

During the change of keeping animals in zoos from menagery to a housing and care that pays tribute to the species and their conduct in artificial territories for the past decades, the animal keepers attention has increasingly ben drawn upon the specific necessities of the animals. In order to master them, knowledge of the living necessities and the normal behavior of wild animlas in their hunting ground, as well as the experiences made under special living conditions, like in zoos, is necessary.

On the basis of the expert opinion about the adequate housing of mammals and the principles of modern zoology, inquieries were made in 20 zoos in the Federal Republic of Germany, German Democratic Republic and Switzerland. By means of a queastionnaire the keeping and environmental factors were regisered and discussed on the background of extensive literature.

It is the aim of this work to be a contribution to the research of modern zoo biology in the direction of adequate, suitable food and care, as well as a housing that suits the nimals behavior as it is enacted in the Act of Animal Care (1972).

münchau-biblio

Gelesen 2911 mal Letzte Änderung am Dienstag, 26 Juni 2018 15:20
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx