L

LORENZ, K. & TINBERGEN, N. (1938)

Taxis und Instinkthandlungen in der Eirollbewegung der Graugans.

Z. Tierpsychologie, Bd. 2, Heft 1: 1-29.

Den Anlaß zu dieser Arbeit, die mit Unterstützung der Stiftung ”Het Donderfonds„ durchgeführt wurde, gaben in Leiden und später in Altenberg stattfindende Gespräche über den von Lorenz (1937) aufgestellten Begriff der Instinkthandlung. Obwohl sich der Anteil des Einzelnen kaum begrenzen läßt, soll doch gesagt werden, daß die theoretischen Ausführungen zum größeren Teile von Lorenz stammen, das Erfinden und Ausführen der Versuche dagegen hauptsächlich Tinbergens Anteil darstellt. 

 

lorenz-biblio

Gelesen 120 mal Letzte Änderung am Sonntag, 24 Juni 2018 21:26
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx