Gehege und Anlagen (Beispiele)

Südamerika

Vikunjafohlen auf der Andenanlage des Zoo Zürich Vikunjafohlen auf der Andenanlage des Zoo Zürich
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern

In manchen Zoos gibt es Tropenhäuser, in denen der neotropische Regenwald thematisiert wird. Auf den sogenannten "Südamerika-Anlagen" werden dagegen zumeist Tiere der unterschiedlichsten Biome zusamengehalten, was teilweise der relativ geringen Zahl der verfügbaren Säugetierarten geschuldet ist. Der Zoo Zürich hat, als bislang wohl einziger, den Parkteil "Südamerika" in vier Teilbereiche - Anden und Patagonien, Nebelwald, Feuchtgebiete (Pantanal) und Regenwald unterteilt, was vom zoopädagogischen Standpunkt her allgemein anzustreben wäre.

Anlagen:

Lebensräume:

Flora:

lineblack1px

 

haltung 10-5-17-2-1 SAM zrh
Flachlandtapir im Pantanal des Zoo Zürich, Gemeinschaftshaltung mit Capybaras, Großen Ameisenbären und diversen Vögeln © Peter Dollinger, VdZ

Pantanal im Zoo Zürich

Eröffnung 2012, Freigehege für Tapir, Ameisenbär, Capybara 1'570 m², Affeninseln 1'090 m², Flamingo 715 m², Gesamt mit Besucher- und Betriebsbereich 9'700 m², Winterstall für Flamingos, Affenhaus (andere Tiere in bestehendem Gebäude). Baukosten 9.7 Mio CHF.

Großer Ameisenbär (Myrmecophaga tridactyla), Wasserschwein (Hydrochoerus hydrochaeris), Flachlandtapir (Tapirus terrestris), Gelbbrust-Kapuzineraffe (Cebus xanthosternos), Schwarzkappen-Totenkopfaffe (Saimiri boliviensis), Chileflamingo (Phoenicopterus chilensis), Halsband-Wehrvogel (Chauna chavaria), Schwarzhalsschwan (Cygnus melanocoryphus), Köhlerschildkröte (Chelonoidis carbonaria).

Mediendokumentation Pantanal des Zoo Zürich

PD/21.01.2015; 11.07.2022

haltung 10-5-17-2-2 SAM zrh haltung 10-5-17-2-3 SAM zrh haltung 10-5-17-2-4 SAM zrh haltung 10-5-17-2-5 SAM zrh haltung 10 5 17 2 7 SAM zrh haltung 10-5-17-2-6 SAM zrh

 

lineblack1px

 

haltung 10-5-17-1-1 SAM wien
Vikunjas und Nandus im Südamerika-Park des Tiergartens Schönbrunn - Pressefoto TG Schönbrunn

Südamerika-Park im Tiergarten Schönbrunn

Eröffnung 2010, Freigehege über 3'000 m², Gebäude gegen 500 m². Stromversorgung durch Photovoltaik-Solar-Anlage

Großer Ameisenbär (Myrmecophaga tridactyla), Wasserschwein (Hydrochoerus hydrochaeris), Flachlandtapir (Tapirus terrestris), Vikunja (Vicugna vicugna), Nandu (Rhea americana), Rotfußseriema (Cariama cristata), Waldstorch (Mycteria americana).

Vorstellung Südamerika-Park beim Tiergarten Schönbrunn

PD/10.01.2013; 11.07.2022

haltung 10-5-17-1-2 SAM wien haltung 10-5-17-1-3 SAM wien haltung 10-5-17-1-4 SAM wien haltung 10 5 17 1 6 SAM wien haltung 10 5 17 1 7 SAM wien haltung 10-5-17-1-5 SAM wien

 


Zurück zu Tierhaltung

Weiter zu Australien

Gelesen 805 mal Letzte Änderung am Mittwoch, 27 Juli 2022 21:28
© Peter Dollinger, Zoo Office Bern hyperworx